Wie mache ich mich 
 und die Mitarbeitenden  
 fit in Kommunikation? 

Foto: Pexels / Pixabay

Coaching

Wenn jeder alles könnte, hätten wir eine Gesellschaft "eierlegender Wollmichsäue". Ob diese allerdings funktionieren würde, sei einmal dahingestellt. Defizite in Kommunikation, Texterstellung, Strategie oder Projektmanagement lassen sich jedoch relativ leicht beheben - dank Training on the Job.

Warum Coaching?

Die Beschäftigung mit strategisch angelegter Kommunikation hat viele positive Auswirkungen. So wird kein Geschäftsführer mehr diesen Mitleid erregenden Satz von sich geben: „Schalten Sie uns mal einen Zeitungsartikel“. Denn er wird verstehen, wie Kommunikation funktioniert und wie die in diesem Feld handelnden Personen arbeiten. Mit diesem Erkenntnisgewinn eröffnen sich ihm auch die Kriterien, um sinnvolle Maßnahmen von sinnlosen zu unterscheiden. Wer ausschließlich B2B verkauft, muss keine Großflächenplakate buchen – er braucht aber intelligente Maßnahmen für die Direktkommunikation mit der identifizierten Zielgruppe. Dazu gehören nicht unbedingt Mailings mit bunten Kugelschreibern. Es sei denn, der betreffende Kunde ist Sammler oder es gibt einen anderen triftigen Grund, um die Botschaft auf diesem Weg zu transportieren.

Für viele Unternehmen ist es schwer, die Schritte hin zu einer strategischen Kommunikation allein zu gehen. Oftmals fehlen Know-how und zeitliche Ressourcen; aber auch der ‚innere Schweinehund‘ muss überwunden werden, um ein solches Thema anzupacken. Hier helfen externe Berater: Sie kommen ins Haus, analysieren die Situation, finden im Workshop heraus, wo das Unternehmen steht und wo es hin will, und entwerfen schließlich eine Strategie, die zu einer nachhaltigen Imageverbesserung und zum geschäftlichen Erfolg beitragen kann. Oder sie helfen einfach bei einzelnen Arbeiten, beispielsweise beim Erstellen von Texten für das Kundenmagazin. Und wenn nichts mehr hilft, übernehmen wir auch das Interims-Management.

Wie funktioniert das Coaching?

Wir bieten im Wesentlichen Training on the Job an: Also keine abstrakten Themen in der betrieblichen Fortbildung, sondern Lösungen für alltägliche Probleme. Ein Beispiel: Die neue Mitarbeiterin hat klare Stärken bei Projekt- und Eventmanagement, die Texte für die Internetseite oder das Kundenmagazin könnten hingegen etwas mehr Pepp vertragen. In wöchentlichen Terminen analysieren wir mit der Mitarbeiterin die von ihr erstellten Texte, geben Hinweise auf stilistische Verbesserungen, zeigen Lösungen für Formulierungen auf und lassen sie verschiedene Varianten erproben. Stimmt die Basis, wird die Mitarbeiterin innerhalb kurzer Zeit abwechslungsreiche, spannende oder unterhaltsame Texte schreiben. Ganz so, wie es für die jeweilige Zielgruppe und das entsprechende Medium gut und sinnvoll ist.

Ein anderes Beispiel: Dem Geschäftsführer fehlen Kriterien, um die Arbeit seiner Marketing- oder Internetagentur zu bewerten und gegebenenfalls in der einen oder anderen Richtung korrigierend einzuwirken. Wir bereiten ihn auf das nächste Meeting vor, begleiten ihn bei Terminen und geben ihm so die Sicherheit, dass die von ihm beauftragten Leistungen ihre gewünschte Wirkung entfalten können.

Viele andere Training für die jeweiligen individuellen Bedürfnisse bieten wir an. Sei es für Projekt- und Zeitmanagement oder für die Entwicklung von strategischen Konzepten oder Vertriebsmaßnahmen. Wir sind auf Wunsch an Ihrer Seite und unterstützen Sie zielgerichtet und dezent.

zurück zu Unsere Produkten für Ihren Erfolg

Lassen Sie uns über Ihr individuelles Angebot sprechen: 0351.31 58 79 12

schilling pr

schilling pr erreichen Sie in Dresden unter 0351.31 58 79 12 oder ds@schilling-pr.de